Mörtel

Bei Mörtel handelt es sich um einen Baustoff der mit einem Bindemittel (mineralisch oder organisch) unter Zugabe von Wasser entweder im Werk oder direkt vor Ort auf der Baustelle mit Hilfe einer Mischmaschine hergestellt wird. Schon die Römer verstanden es, auf diese Weise Mauersteine zu verbinden. Außerdem wird Mörtel auch zum Verputzen von Wänden oder Decken verwendet.