Fertighaus

Ein Fertighaus ist ein Gebäude, das in industriell vorgefertigten Teilen an die Baustelle geliefert und dort fertig montiert wird. Dies erfordert bei der Planung einen größeren Aufwand, der jedoch meist durch Standardisierung aufgefangen werden kann. Man unterscheidet traditionell zwischen „Holzrahmenbauweise“, „Holztafelbauweise“ und „Stahlbetontafelbauweise“. Im Laufe der letzten Jahre wurde von verschiedenen Herstellern der Vorfertigungsgrad massiver Wände weiterentwickelt, so dass es heute auch Fertighäuser in „Massivbauweise“, die auch „massive Fertighäuser“ genannt werden, gibt.