barrierefrei

Beim barrierefreien Bauen werden Gebäude und Wohnungen so geplant und errichtet, dass sie von Jedermann ohne Einschränkung oder fremde Hilfe benutzt werden können.

Türen müssen z.B. mindestens 90 cm breit sein, um sie mit einem Rollstuhl durchfahren zu können. Schalter, Griffe und sonstige Bedienelemente sollten nicht höher als 85 cm angebracht sein, damit sie von Rollstuhlfahrern bequem erreicht werden können.

So gibt es noch viele weitere Richtlinien, die hier aber nicht im einzelnen erwähnt werden können.